RE: Forum gescheitert!?

#16 von ducatifan , 16.02.2015 14:46

ducatifan


Ducati forever!

 
ducatifan
Beiträge: 67
Registriert am: 09.03.2011


RE: Forum gescheitert!?

#17 von tourenbiker , 16.02.2015 19:34

Hallo Ducati-Fan, und was hindert Dich daran jetzt ab und zu mal Deine Meinung zum Besten zu geben - so mit ca. 21 - 22 Jahren? Ich weiß, daß es immer wieder den einen oder anderen Mitleser in dieses Forum zieht, aber warum schreiben sie nicht? Ich würde mich über die verschiedensten Kommentare und Stellungnahmen freuen, aber man kann niemanden dazu zwingen!


"Diskutiere nie mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau, und schlagen dich dort mit Erfahrung". (Ernest Hemingway)

 
tourenbiker
Beiträge: 1.484
Registriert am: 12.02.2011


RE: Forum gescheitert!?

#18 von Ar-one , 17.02.2015 19:44

Jaaaa, aber hallo... der Ducatifan...

Was für eine Überraschung.

Freut mich wirklich, von dir was zu lesen. Ich hoffe dir geht es gut.

Wie du selbst feststellen konntest, steht das ominöse Gelbkappen Dingens ja noch wie ne Eins...

Der treue ?tourenbiker? (ist mittlerweile in ?mein lieber Albert? übergegangen) und ich, plaudern immer noch unregelmäßig regelmäßig miteinander. Eigentlich eine harmonisch, lockere MotoGP Unterhaltung. Gelegentlich, und so wie es gerade passt. Ist das nicht wunderbar?

Wenn mich nicht alles täuscht, lesen auch noch einige ganz schüchterne Besucher mit. Ich denke, genauso ?gelegentlich?, und so wie es ihnen passt. Würden noch ein paar andere mit plaudern, wäre das auch nicht schlecht. Aber hey, man kann nicht alles haben. Und Stress in meinem Alter? Den mach ich mir doch besser selber... wenn du verstehst was ich meine.

Aber du siehst, es ist an Einfachheit nicht zu überbieten, so ein simples Unterhaltungsmedium am laufen zu halten. Forum will ich ja nicht sagen. Ich wurde deshalb schon mal getadelt. Ein ?Blog? wäre noch das größte Kompliment, zu dem man sich bei dieser vor sich her dümpelnden ?Forums?-Geschichte herablassen könnte. Aber auch da kann ich nur sagen: Schei... druff. Geht mir tangential und peripher am Arsch vorbei.

Aber erzähl mal selber. Nachdem du dich nun als damals 17jähriges Jüngelchen geoutet hast, der vielleicht, die alten, verknöcherten Säcke etwas aufmischen wollte, was hat sich denn nun in deinem fortgeschrittenen Motorradleben so ergeben? Es wäre natürlich schön zu lesen, wenn du nun vom Ducatifan zum Ducatifahrer aufgestiegen wärst, oder zumindest mit stolzgeschwellter Brust beides in einem Satz sagen könntest.

Verfolgst du noch interessiert die MotoGP, oder hat sich dein Leben in der schönen Schweiz auf andere Dinge be-oder ge-zogen.

Jedenfalls war's schön mal wieder was von dir gelesen zu haben. Halt die Ohren steif, und wenn du Lust hast, melde dich und schreib mal wieder was. Wie Albert schon sagte: Ein paar "Querliegende" Kommentare könnten nicht schaden.


"Serious sport has nothing to do with fair play. It is bound up with hatred, jealousy, boastfulness, disregard of all rules and sadistic pleasure in witnessing violence: in other words it is war minus the shooting."

 
Ar-one
Beiträge: 2.844
Registriert am: 18.01.2011


RE: Forum gescheitert!?

#19 von tourenbiker , 18.02.2015 10:00

Tja, ich könnte jetzt so querliegend behaupten, daß ich den Rossi überhaupt nicht mag. - Aber das wird mir wohl keiner so recht glauben!


"Diskutiere nie mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau, und schlagen dich dort mit Erfahrung". (Ernest Hemingway)

 
tourenbiker
Beiträge: 1.484
Registriert am: 12.02.2011


RE: Forum gescheitert!?

#20 von ducatifan , 03.03.2015 16:33

....


Ducati forever!

 
ducatifan
Beiträge: 67
Registriert am: 09.03.2011


RE: Forum gescheitert!?

#21 von tourenbiker , 04.03.2015 12:17

Servus, Ducati-Fan, ich bin zwar kein Ducati-Fan, aber auch ein leidenschaftlicher Motorradfahrer. Ich habe immer Japaner gefahren, also Honda, Yamaha, Suzuki und Kawasaki. Jetzt habe ich eine BMW, und ich bin gar nicht glücklich damit. Ich hatte im Jahr 2013 einen gewaltigen Sturz, und seit diesem Zeitpunkt fühle ich mich nicht mehr so richtig wohl auf dem Bike. Was aber nichts mit der BMW zu tun hat. Daher habe ich für mich beschlossen, daß ich momentan mit dem Fahren aufhöre. Vielleicht kommt die Leidenschaft wieder in 1 oder 2 Jahren.

Was ich damit sagen will - Bitte paß' auf auf Dich, damit Du immer heil nach Hause kommst. Du bist noch sehr jung, und der jugendliche Leichtsinn hat schon so manches Opfer hinterlassen. Auch ich dachte, daß ich schon alles erlebt habe, und daß mir niemand etwas vormachen kann beim Fahren. Und dann hat es mich ganz furchtbar auf den Boden der Tatsachen geholt. Ich bin schon das eine oder andere Mal ausgerutscht, aber das waren alles harmlose Stürze, und so glaubt man, es passiert mir eh nichts.

Aber dann hatte ich auf einmal einen technischen Defekt (zumindest rede ich mir das ein. In Wirklichkeit war ich viel zu schnell!). Ich hatte vor der Ausfahrt noch die hinteren Bremsbeläge getauscht, und bei einem Anbremsmanöver auf eine 180°-Rechtskurve hat mir das Hinterrad blockiert und nicht mehr aufgemacht. Das war's dann.

Die Moral von der Geschichte: Paß' gut auf Dich auf, und übertreibe es nicht!!

Ich weiß schon, Du sagst Dir jetzt, was will denn der! Ich fahre seit meinem 18. Lebensjahr, und ich werde heuer 58, bin also fast 40 Jahre Motorrad gefahren. Ich habe früher auch geglaubt, MIR PASSIERT SO ETWAS NICHT! Bis es mich auf den Boden der Tatsachen zurück geholt hat.

Sieh das bitte nicht als Moralpredigt, sondern nur als einen Tipp von einem alten Biker. Ich will Dir den Spaß am Fahren wirklich nicht verderben. ALLES GUTE und KOMM' IMMER GUT NACH HAUSE!!!!!!!


"Diskutiere nie mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau, und schlagen dich dort mit Erfahrung". (Ernest Hemingway)

 
tourenbiker
Beiträge: 1.484
Registriert am: 12.02.2011


RE: Forum gescheitert!?

#22 von ducatifan , 05.03.2015 13:56

ducatifan


Ducati forever!

 
ducatifan
Beiträge: 67
Registriert am: 09.03.2011


RE: Forum gescheitert!?

#23 von tourenbiker , 05.03.2015 14:06

Das nehme ich natürlich dankend zur Kenntnis. Außerdem möchte ich Dir den Spaß am fahren absolut nicht nehmen. Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied, heißt es doch so schön. Und ja, auch wir hatten eine wilde Zeit mit privaten Heizereien. Und ja, natürlich hatten wir eine Menge Glück dabei. Wir wollten es doch auch wissen, wer der wildere Hund ist. Und Gott sei Dank ist es immer gut ausgegangen. Alle meine Freunde von früher und auch heute leben noch, und das ist ja schon ein Riesenglück. Aber der Verkehr nimmt immer mehr zu, und die Idioten auf der Straße vermehren sich. Daher sollte man eigentlich immer mehr auf die anderen als auf sich selbst schauen. Man wird einfach viel zu schnell übersehen.


"Diskutiere nie mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau, und schlagen dich dort mit Erfahrung". (Ernest Hemingway)

 
tourenbiker
Beiträge: 1.484
Registriert am: 12.02.2011


RE: Forum gescheitert!?

#24 von Ar-one , 06.03.2015 18:40

Also, so wie's aussieht, hast du dein Motorradleben gut im Griff. Passieren kann immer was. Das Restrisiko ist permanenter Begleiter. Aber wo Spaß und Leidenschaft vorherrscht, die Sonne der Freude an den Zenit wandert, wird auch der Schatten immer größer. Das zu wissen, macht die Sache nicht ungefährlicher, aber der Genuss im vollkommenen Augenblick wird unendlich größer.

Du bretterst auch ab und an durch den Schwarzwald?

Wie du im Thread ?Heros...Legenden..etc.? lesen kannst, war das immer, bis zum Ende meiner Mopedkarriere, auch meine exklusive Hausstrecke. Schließlich wohne ich direkt am Rande der Mopedoase. Seit meinen letzten, wöchentlichen Höllentrips, auf der R1 durch den Black Forrest, sind allerdings schon locker 11 Jahre vergangen. Meine Strecke hab ich noch gut im Kopf, Jede Kurve, jedes Schlagloch, jeden geile Sequenz. Schließlich träume ich selbst heute noch ab und zu von den unnachahmlichen Samstag/Sonntag Junkietrips im Forrest.

Allerdings, so wie ich am Rande mitbekommen habe, bzw. selbst im Auto spüre, sind die Schlaglöcher das einzige, was im Forrest qualitativ, und im negativen Sinne, aufgerüstet hat. Der Rest ging eher nach unten.

In welcher Ecke des Schwarzwalds lässt du deine Knieschleifer glühen?


"Serious sport has nothing to do with fair play. It is bound up with hatred, jealousy, boastfulness, disregard of all rules and sadistic pleasure in witnessing violence: in other words it is war minus the shooting."

 
Ar-one
Beiträge: 2.844
Registriert am: 18.01.2011


   


Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz